Oliver Burkhard, Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor, thyssenkrupp AG

Am Ende geht jede Leistung, die ein Unternehmen erbringt, auf seine Mitarbeitenden zurück. Wir wollen Leistung fördern, motivieren und Orientierung für das individuelle Leistungsniveau und Entwicklungspotenzial geben. Performance Management braucht deshalb Klarheit im Prozess und Dialog in der Umsetzung. Und Flexibilität. Denn Geschäftsmodelle sind immer stärkerem Wandel ausgesetzt und die Rahmenbedingungen, unter denen Leistung optimal erbracht wird, ebenso – das hat uns 2020 noch mal drastisch vor Augen geführt.

Oliver Burkhard
Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor, thyssenkrupp AG

Gastkommentar im Buch Performance Management ab 2. Auflage 2021

Schreibe einen Kommentar